Hausratversicherung

Die Hausratversicherung ersetzt im Regelfall den Wiederbeschaffungswert des zerstörten oder gestohlenen Hausrats.

Sie umfasst alle Gegenstände, also das Inventar, die nicht mit dem Gebäude fest verbaut oder verbunden sind.

Bei beschädigten Sachen werden die erforderlichen Reparaturkosten ersetzt, maximal der Wiederbeschaffungspreis. Neben den eigentlichen Sachschäden werden bis zu einer Höchstgrenze auch Hotelkosten ersetzt, sofern die Wohnung nach einem Schadenfall unbewohnbar ist.

Beim Thema Hausratversicherung gilt es besonders sicherzustellen, dass der sogenannte Unterversicherungsverzicht erlangt wird.

Wir beraten Sie hierzu gern und prüfen Ihre bestehende Absicherung auf Aktualität, Bedingungswerk und Deckungssummen.