Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

Vermieter oder Verwalter von Eigentumswohnungen und Gebäuden unterliegen dem Gesetz nach der sog. Verkehrssicherungspflicht, d.h. der Eigentümer trägt die Verantwortung dafür, dass von seinem Haus und Grundstück keine Gefahren für Dritte ausgehen. Zu den Pflichten zählen u.a. die Reinigung oder Beleuchtung des Objektes oder Grundstücks, die Eis- und Schneebeseitigung auf Gehwegen sowie die Instandhaltung des Gebäudes. 

Bei Vernachlässigung dieser Pflichten haftet er für die entstandenen Schäden, z.B. bei Personenschäden in Folge herabfallender Ziegel. Auch Besitzer unbebauter Grundstücke unterliegen der Verkehrssicherungspflicht und sollten sich ebenfalls mit einer Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung schützen.

Wir vergleichen gern für Sie auf Grundlage Ihrer Anforderung und unterbreiten Ihnen ein Angebot gemäß Ihren Vorstellungen.